Hauptgerichte/ Inspirationen

Schoko-Gulasch

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Heute haben wir mal eine etwas unbekanntere Variante des traditionellen Gulaschs für euch. Sicherlich haben die wenigsten von euch schon einmal ein leicht süßlich angehauchtes Rindergulasch mit Kakaogeschmack zu sich genommen – ein wirklich grandioses Geschmackserlebnis. Und passend dazu haben wir das leckere Fleur de Sel von SPICEWORLD in der passenden Geschmacksrichtung kombinieren können. Probiert es selbst 🙂

Voilà – bon appétit !

Schoko-Gulasch

Print Recipe
Serves: 4 Cooking Time: ca. 25 Minuten (+ ca. 90 Minuten Garzeit) = 1 Stunde 55 Minuten Gesamtzeit

Ingredients

  • 500 g Gulasch (Rind)
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Currypulver
  • 3 EL Zucker
  • Fleur de Sel Cacao au Chocolat
  • Salz & Pfeffer
  • 5 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 600 ml Brühe
  • 250 ml Rotwein (alternativ Weißwein)
  • 25 g Schokolade (Edelbitter)
  • 3 EL Kirschmarmelade
  • etwas gemischte Kräuter

Instructions

1

Das Gulasch wird bei großer Hitze in 1 EL Öl (und Thymian, Currypulver, Zucker, etwas Salz) sowie mit der Zugabe der Gewürzmischung von Spiceworld angebraten.

2

Die Zwiebeln und der Knoblauch werden geschält, klein gehackt und in einer Pfanne in etwas Öl glasig gedünstet. Nach der Zugabe des Paprikapulvers nochmals kurz anschwitzen.

3

Im Anschluss werden die Zwiebeln zum Fleisch gegeben und das Tomatenmark hinzugegeben. Löscht alles mit der Brühe und dem Wein ab, bevor ihr die restlichen Zutaten (außer die gemischten Kräuter) hinzugebt. Alles wird zusammen für ca. 1,5 Stunden köcheln gelassen. Falls erforderlich, immer wieder mit etwas Flüssigkeit auffüllen.

Notes

Dazu passen natürlich selbstgemachte Knödel und ein leckerer Blattsalat als Beilage.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply