Hauptgerichte/ New/ Schnelle Küche/ Vorspeisen

Brotsalat mit Tomaten

Wir essen am Wochenende meistens zum Mittag einen tollen Salat. Probiert doch mal diesen aromatischen Brotsalat mit Tomaten – schnell zubereitet und garantiert nicht zu sättigend, damit man nicht in eine Sättigungs-Faulheit verfällt. Das Beste daran ist, dass man das Brot nicht als Beilage sondern nahezu als Hauptzutat direkt im Salat verarbeitet.

Voilà – bon appétit !

Brotsalat mit Tomate

Print Recipe
Serves: 2 Cooking Time: ca. 20 Minuten

Ingredients

  • 120 g Roggen-Vollkornbrot
  • 10 Kirschtomaten
  • 250 g Gurke
  • 100 g Salat-Mix
  • 10 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Instructions

1

Zunächst wird das Brot in kleine Würfel geschnitten und in 1 EL Olivenöl angeröstet - dabei immer wenden, damit es von allen Seiten schön kross wird.

2

Die Tomaten werden gewaschen und je nach Größe halbiert oder geviertelt. Die Gurke halbieren und in feine Scheiben schneiden. Den Salat waschen und putzen und alle Zutaten inklusive dem Brot vermengen.

3

Für das Dressing müsst ihr die Brühe mit dem Zitronensaft und dem übrigen Olivenöl verrühren. Abschließend mit Salz & Pfeffer abschmecken und über den Salat gießen.

Notes

Dieses Rezept ist optimal für ein Mealprep geeignet - einfach die Salatsauce extra verpacken und kurz vor dem Essen zusammenmischen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply