Inspirationen

Tag 1 – Insmooth Detox-Programm von LIVE IT. LIFT IT.

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Gestern haben wir unsere 3-tägige Detox-Kur begonnen. Wie am Montag bereits beschrieben, konnten wir uns aus einer vielfältigen Auswahl von Smoothies eine Variation von leckeren Drinks zusammenstellen.  Nach ein paar Überlegungen waren wir uns relativ schnell einig, welche denn nun zubereitet und ausprobiert werden sollen.

Für den ersten Tag gab es gleich zu Beginn einen Smoothie mit Matcha, einem zu feinstem Pulver zermahlener Grüntee. Verarbeitet als Drink entfaltet er seine vielen Catechine sowie Carotine und die Vitamine A, B, C und E.

Zum Mittag gab es eine Variante mit Spinat – etwas gewöhnungsbedürftig, da man ja in der Regel eher die süßen Rezepte mit Obst kennt, aber auch ganz angenehm. Auch Spinat ist ein wichtiger Träger von gesunden Vitaminen und Mineralstoffen, mit denen er eine schützende Wirkung vor Krebsrisiken hat.

Der letzte Drink am ersten Tag ähnelt der Zusammensetzung nach einer heißen Zitrone mit Ingwer. Wer dieses etwas bittere Getränk kennt, weiß um die Wirkung der Scharfstoffe des Ingwers, welche die Wärmerezeptoren aktivieren sollen.

Für kleine Zwischenmahlzeiten ist auch gesorgt – wir snacken 3 portionierte Kleinigkeiten im Laufe des Tages und zum Abend gönnen wir uns eine warme Mahlzeit in Form einer leckeren Kartoffel-Suppe.

Im Gegensatz zum ersten Eindruck vor der Kur ist kein Hungergefühl zu verzeichnen. Durch die Zusammensetzung aller Bestandteile fehlt einem nichts und man hat auch genug Energie, um den Alltag zu meistern. Wichtig ist ebenso, dass man nebenbei auch genug Flüssigkeit in Form von Wasser und grünem Tee zu sich nimmt.

Seid gespannt auf die  nächsten beiden Tage 🙂

In diesem Sinne: „bis denne“,
Eure Lena & Björn

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply