Allgemein/ Hauptgerichte/ New/ Schnelle Küche

Flammkuchen mit Spargel

Spargelzeit – jetzt heißt es wieder: die nächsten paar Tage/Wochen so viel wie möglich davon zu verzehren, bevor wir wieder fast ein Jahr darauf verzichten müssen. Wir persönlich freuen uns immer so sehr auf die Spargelzeit und können dann auch nicht genug davon bekommen.

Wer noch mehr über das Gemüse erfahren möchte, der schaut doch einfach mal in unseren 3-teiligen Spargel-Lexikon aus 2017 hinein.

Voilà – bon appétit !

Flammkuchen mit Spargel

Print Recipe
Serves: 2 Cooking Time: ca. 10 Minuten (+ ca. 10 Minuten Backzeit) = ca. 20 Minuten Gesamtzeit

Ingredients

  • 100 g Creme fraîche
  • 1 Ei
  • 1 Limette
  • Salz & Pfeffer
  • 125 g grüner Spargel
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 1 kl Dose Pfirsiche
  • 3 Scheiben Bacon
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Pk Flammkuchenteig aus dem Kühlregal

Instructions

1

Zunächst wird der Backofen auf 200 °C vorgeheizt. Die Creme fraîche mit dem Ei verrühren und anschließend mit dem ABrieb der Limettenschale sowie Salz & Pfeffer würzen.

2

Die Enden des Spargels abschneiden und den Rest je nach Belieben in kleinere Stücke schneiden. Den Mozzarella und die Pfirsiche abtropfen lassen und grob würfeln. Den Bacon in kleine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden.

3

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech legen, evtl. in 2 oder 4 Stücke aufteilen und mit der Creme bestreichen. Mit Spargel, Frühlingszwiebeln, Pfirsich sowie Speck belegen und für ca. 10 Minuten in den Ofen geben. Anschließend noch mit Mozzarella belegen und noch warm servieren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply