Tipps & Tricks

Vorweihnachtliches Geschenk – Nicer Dicer Fusion

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Hallo liebe Freunde der Kochkunst,

heute haben wir ausnahmsweise kein Rezept für euch, sondern einen kleinen Geschenke-Tipp. Wer hat es nicht schon einmal gehört: „Nicer Dicer“ – ja klar: Bekannt aus den Teleshoppings dieser Welt 😉

Auch wir haben immer mal wieder an einem ruhigen Sonntagvormittag von diesem super Gerät gehört und haben uns dann dafür entschieden, uns diesen doch einmal anzuschaffen und auszuprobieren. Gesagt, getan – wir haben uns den „Nicer Dicer Fusion“ geordert.

Als Fazit können wir auch nach diversen Koch-Aktionen sagen, dass wir das Gerät noch nicht zur Gänze ausprobiert haben. Aber selbst Kürbis lässt sich einwandfrei (mit etwas Übung) schneiden – genauso gut wie eine Tomate, Paprika oder sonstiges Gemüse. Bisher haben wir von der hochdifferenzierten Funktionalität der Schneidhilfe lediglich die verschiedenen Messereinsätze für Würfel und die V-Klinge inkl. Stifteraster ausprobiert (aufpassen – hier unbedingt den Fingerschutz benutzen, sonst kann das schmerzhaft enden). Mit dabei sind aber auch noch Aufsätze für Gemüse-Julienne – hierzu werden wir mit Sicherheit auch mal ein tolles Gericht zubereiten.

Wer also noch ein Weihnachtsgeschenk sucht (oder sich selbst beschenken möchte), dem sei zu einem solchen Gerät geraten.

Viele Grüße,
Lena & Björn

Tipp:
Meistens sind die Bewerbungen im Teleshopping nicht die günstigsten – schaut doch einfach auf einer Preissuchmaschine und vergleicht selbst, um das beste Angebot zu erhalten.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply