Hauptgerichte/ New

Nudel-Spargel-Salat

Wow, was haben wir bloß für Temperaturen – ist das nicht atemberaubend?
Wenn ihr auch so gerne eure Zeit auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten verbringt und dabei häufig den Grill angeschmissen habt, dann haben wir heute die perfekte, saisonala Beilage für euch.

Zu einem guten Grillfleisch ist ein deftiger Nudelsalat ein MUSS. Doch warum nicht einmal experimentieren und daraus einen leckeren, sommerlich leichten Nudel-Spargel-Salat zaubern?

Voilà – bon appétit !

PS: Wer noch mehr über das Gemüse erfahren möchte, der schaut doch einfach mal in unseren 3-teiligen Spargel-Lexikon aus 2017 hinein.

Nudel-Spargel-Salat

Print Recipe
Serves: 2

Ingredients

  • 200 g grüner Spargel
  • 100 g (Vollkorn-)Spaghetti
  • 50 g Joghurt, natur
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Essig
  • Kräuter nach Wahl
  • 100 g Radieschen
  • 100 g Putenbrust-Aufschnitt

Instructions

1

Zunächst wird der Spargel gewaschen, die holzigen Enden abgeschnitten und die restlichen Stangen in mundgerechte Stück geschnitten. Die Pasta währenddessen nach Packungsanleitung zubereiten, abkühlen und zur Seite stellen.

2

Mit Joghurt, Zitronensaft, Öl, Essig und ein paar Kräutern das Dressing anrühren. Je nach Belieben kann hier noch etwas Süße ins Spiel gebracht werden. Nun den Spargel mit etwas Öl in eine Pfanne geben und von allen Seiten leicht anrösten.

3

In der Zwischenzeit können die Radieschen gewaschen und genauso, wie die Putenbrust, in mundgerechte Stücke geschnitten werden.

4

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen, Dressing unterrühren und servieren.

Notes

Wer möchte, der kann dazu noch 1-2 Scheiben Brot nach Wahl reichen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply