Hauptgerichte/ New

Ofen-Lachs an Avocado-Dip und Kartoffel-Drillingen

Ihr liebt Lachs genauso wie wir? Dann können wir euch diese Variante nur wärmstens ans Herz legen. Die Kombination aller einzelnen Zutaten ergibt eine wundervolle Harmonie auf dem Teller und den Geschmacksnerven.

Die meiste Arbeit erledigt der Ofen auf Grillstufe – oder aber man nutzt die steigenden Temperaturen und eröffnet die Grillsaison mal ganz ohne Fleisch. Lasst euch einfach verzaubern.

Voilà – bon appétit !

Ofen-Lachs an Avocado-Dip und Kartoffel-Drillingen

Print Recipe
Serves: 3 Cooking Time: ca. 20 Minuten (+20 Minuten Backzeit) = ca. 40 Minuten Gesamtzeit

Ingredients

  • 2 EL Honig
  • 2 EL Senf
  • 1/2 TL Paprika, ungarisch
  • Cayenne-Pfeffer
  • Meersalz
  • etwas Öl
  • 600 g Lachsfilet mit Haut
  • 500 g Drillinge-Kartoffeln
  • 1 essreife Avocado
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette

Instructions

1

Für die Marinade werden Honig, Senf, Paprika sowie etwas Salz & Pfeffer miteinander verrührt. Die mittlere Grillstufe des Ofens einschalten und ein Backblech mit Öl einpinseln. Nun den Lachs kalt abwaschen, trocken tupfen und mit der Hautseite auf das Backblech legen. Nun mit etwas Marinade bestreichen.

2

Die Kartoffeln nach dem Waschen halbieren und mit der restlichen Marinade einreiben. Anschließend um den Lachs herum auf dem Blech platzieren.

3

Das Blech in den Ofen geben, nach ca. 12 Minuten die Kartoffeln wenden nund für weitere 10 Minuten weiter grillen.

4

In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Zusammen mit der zerdrückten Knoblauchzehe und dem Limettensaft zu einem Mus verarbeiten - mit Salz & Pfeffer final abschmecken.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply