Hauptgerichte/ Vorspeisen

Pilz-Suppe

Was gibt es bei den Temparaturen besseres als eine schöne warme Suppe? Wie passend, dass heute der “Internationale Welttag der Suppe” ist und wir euch unsere leckere Pilzsuppe zeigen – also schnell die Pilze bei einem gesunden Spaziergang gepflückt und ab an den Herd.

Voilà – bon appétit !

Pilz-Suppe

Print Recipe
Serves: 4 Cooking Time: 15 Minuten (+ 20 Minuten Kochzeit) = 35 Minuten Gesamtzeit

Ingredients

  • 400 g Pilze
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 EL Pflanzencreme
  • 600 ml Hühner Kraftbouillon
  • 200 ml Rama Cremefine zum Kochen
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone

Instructions

1

Bereitet die Zutaten wie gewohnt zu: alles waschen, die Zwiebel schälen & fein würfeln, die Pilze putzen & mundgerecht schneiden sowie die Petersilie hacken.

2

Erhitzt nun die Pflanzencreme in einem großen Topf, bevor ihr die Pilz-Stücke anbratet. Gebt im Anschluss die Zwiebeln hinzu und dünstet diese mit an.

3

Nun kommt die Bouillon zusammen mit der Rama Cremefine hinzu und ihr könnt alles bei schwacher Hitze für gute 20 Minuten köcheln lassen, nachdem es einmal gut aufgekocht wurde.

4

Schmeckt die Suppe nun mit etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft ab, bevor ihr diese mit der Petersilie garniert auf den Tisch bringt.

5

Wer mag, der kann die Suppe auch noch mit einem Handmixer pürieren.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply