Hauptgerichte/ Inspirationen/ New

Putenhackbällchen mit bunter Gemüse-Pfanne

[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Wie wäre es denn mal mit einer sommerlichen Hackbällchen-Idee? Mit Putenfleisch zubereitet ist es eine denkbar schmackhafte sowie auch kalorisch gesehen leichte Variante und gerade bei den jetzt wieder steigenden Temperaturen ein Gericht, das auch noch ohne viel Aufwand zubereitet werden kann.

Wir haben uns bei SPICEWORLD mal wieder an der “Gewürztheke” bedient und “English Curry” sowie “Ingwer gemahlen” in das Rezept eingearbeitet. Allein ein Hauch dieser beiden Zutaten genügt, um uns in den Siebten Himmel zu katapultieren.

Voilà – bon appétit !

Putenhackbällchen mit bunter Gemüse-Pfanne

Print Recipe
Serves: 4-5 Cooking Time: ca. 20 Minuten (+ ca. 20 Minuten Backzeit) = ca. 40 Minuten Gesamtzeit

Ingredients

  • 2 kleine Zwiebeln
  • etw. frischen Koriander & Minze
  • 800 g Putenhackfleisch
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Curry
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer
  • 1 TL Ingwer gemahlen oder frisch, gehackt
  • 150 g Feta light (Abstropfgewicht)
  • 3 kleine Zucchini
  • 5 kleine Möhren
  • 1 Paprika
  • 2 TL Olivenöl
  • weitere Kräuter nach Belieben

Instructions

1

Zunächst den Backofen auf 170 °C vorheizen. Zwiebel, Minze und Koriander fein hacken. Jeweils 1 EL Koriander und Minze sowie die Zwiebeln zu dem Putenfleisch geben. Sojasauce, Curry, Salz, Knoblauch & Ingwer dazu geben und alles gut vermengen. Im Anschluss kleine Bällchen daraus formen und in die Mitte jeweils ein Stück gewürfelten Feta geben.

2

Die Bällchen kommen dann in eine mit etwas Öl eingefettete Auflaufform und können dort für ca. 15 - 20 Minuten garen (zwischendurch mindestens einmal wenden).

3

Das Gemüse wird in Scheiben und Streifen geschnitten und anschließend in einer Pfanne mit dem Öl angebraten. Wer möchte, der kann zusätzlich zu Salz & Pfeffer auch mit seinen Lieblings-Kräutern würzen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply